Manasi Armstrong

Manasi, 1977 Massage therapist (ASCA)
Married and mother of Elliot, born 2013
Check out my professional profile on LinkedIn

“Panchakarma Schweiz ist das Projekt, für das ich seit 2009 gewartet habe. Ich bin sehr dankbar, dass Yogi Manmoyanand nun bereit ist, sein ayurvedisches Wissen mit uns allen zu teilen. Heute bin ich ein Massagetherapeut in Genf, aber das geschah erst 2010. Nach einem zweiwöchigen Rückzug mit Yogi Manmoyanand in Indien verließ ich Genf und mein Juppie-Leben, um in Indien für fast zwei Jahre zu leben. Dort arbeitete ich mit Karin und Peter im Internationalen Kindergarten Kleiner Tiger und reiste und lernte und lernte , Entdeckte ich Ayurveda.
Ich war verrückt, verloren, gestresst und voller Akne und ständiger Rückenschmerzen, also habe ich Panchakarma probiert und massiert. Auf diese Weise erkannte ich das “Körper-Geist-Spiel”: Mein Verstand könnte mich krank machen, aber ich konnte auch meinen Geist reinigen, indem ich an dem Körper arbeite und damit beide heile. Ich bin wieder in die Schule gegangen und habe gelernt zu massieren: Indian, Chinese, Swedish etc .. Ich glaube an die therapeutische Wirkung der Massage und ich wollte genau das geben. Aber erst jetzt bekomme ich die Chance, echte ayurvedische (therapeutische) Massagen zu geben, dank Yogi Manmoyanands Erfahrung und unter seiner Aufsicht. ”

Manasi bietet ayurvedische Massagen und verwandte Pflege für Frauen während der Panchakarmakuren.